Kremierung

Wenn der Moment gekommen ist,

um sich von Ihrem geliebten Haustier zu verabschieden,

bieten wir Ihnen unter anderem an,

es über unseren Partnerbetrieb in der Steiermark zu kremieren.

 

Danach können Sie seine Asche in einer Urne Ihrer Wahl aufbewahren,

anstatt Ihren verstorbenen Wegbegleiter

beim Tierarzt für die Tierkörperverwertung zurückzulassen.

 

So haben Sie durch uns eine bleibende Erinnerung ständig in ihrer Nähe.

 

Wir bieten Ihnen absolute Transparenz, persönliche und

einfühlsame Betreuung in Ihrer schweren Zeit,

sowie die Garantie einer zuverlässigen Einzeleinäscherung in Österreich.

Somit haben Sie die Gewissheit,

die sterblichen Überreste Ihres Haustieres wieder zurückzubekommen.

 

 

Über den Ablauf können Sie sich natürlich jederzeit mit uns in Verbindung setzen,

und wir werden Ihnen bei allen weiteren Schritten helfen.

 

Auf Ihren Wunsch holen wir Ihr Haustier entweder vom Tierarzt Ihres Vertrauens

oder von Ihnen zu Hause ab, und bringen es umgehend zum Tierkrematorium Steiermark.

 

Bei der Abholung Ihres Tieres können Sie selbst entscheiden,

in welcher Urne seine sterblichen Überreste aufbewahrt werden sollen.

 

Nach der Kremierung bekommen Sie

die Urne mit der Asche von uns persönlich zugestellt.

 

Wir stehen natürlich rund um die Uhr für Fragen zur Verfügung,

und versuchen Sie bestmöglich zu beraten.